Baselland Transport AG (BLT)

   FBW B51U 3 (ex Autoverkehr Dornach; 1981–1989)


Wagen 3 (bereits ausgemustert und auf Weiterverwendung wartend).
© Dominik Madörin, CH-Ettingen (Bild-Nr. 212.1)
 

 

Um 1949 wurde der Ortsbus Dornach ins Leben gerufen. Der gemeindeeigene Busbetrieb «Autoverkehr Dornach» versah den Zubringerdienst zwischen Oberdornach (Museumsplatz) und Dornachbrugg (Bahnhof) und bediente zusätzlich das Apfelsee-Quartier sowie die Metallwerke.

1981 ging der Betrieb des verbesserten Ortsbusses als Linie 66 an die BLT über. In diesem Zusammenhang wurde auch der aus dem Jahre 1966 stammende FBW-Autobus von der Gemeinde Dornach übernommen und mit der Nummer 3 in den BLT-Fahrzeugpark eingereiht.

Beim diesem Fahrzeug handelte es sich um ein auf dem bekannten FBW-Chassis B51U mit in Fahrzeugmitte liegenden Unterflurmotor und halbautomatischem Planetengetriebe aufgebauten Wagen. Die von FHS erstellte, wenig formschöne Karosserie wies als Eigenheit nur zwei Einfachtüren auf der rechten Fahrzeugseite auf − eine Mitteltüre fehlte zugunsten einer höheren Sitzplatzzahl. Der ausserordentlich gute Zustand des doch schon betagten Fahrzeuges rechtfertigte es, anlässlich einer im Übernahmejahr durchgeführten Revision mit Umlackierung in BLT-Hausfarben Gelb-Blutorange auch einen Turbolader zur Leistungserhöhung einzubauen.

1989 erfolgte die Ausmusterung und drei Jahre später die Abgabe an eine im Aufbau begriffene Paraplegiker-Organisation in Budapest (Ungarn).

 
Technische Daten bei Übernahme durch BLT:
Anzahl Wagen:
1
Wagennummern:
3
Im Linienbetrieb:
1981 bis 1989
Chassis:
FBW B51U
Karosserie:
FHS
Anschaffungskosten/Wg.:
k. A.
Länge:
10'000 mm
Breite:
2'300 mm
Höhe:
2'800 mm
Radstand:
5'400 mm
Taragewicht:
9'396 kg
Sitz-/Stehplätze:
43+1/33
Höchstgeschwindigkeit:
ca. 60 km/h
Motor:
FBW EDU-A (Diesel, Turboaufladung)
Anzahl Zylinder:
6
Hubraum:
11'050 ccm
Leistung:
230 PS bzw. 169 kW
Getriebe:
halbautomatisches 4-Gang-Planetengetriebe Wilson
Bremsen:
▪ Zweikreis-Druckluftbremse
▪ Auspuff-Motorbremse
▪ Federspeicher-Feststellbremse
▪ mechanische Handbremse


Zurück     Fahrzeugporträt     Serien-Übersicht     Weiter

 

Aktualisiert am 14. Juli 2016