Home Glossar I Isothermos-Achslager

 

Glossar

Isothermos-Achslager

Die Isothermos-Achslager der Eisen- und Stahlwerke Walter Peyinghaus in Egge (D) hatten eine einfachere und zuverlässigere Schmierung mit dem Ziel, das oftmals vorkommende Heisslaufen eines Radsatzlagers infolge unzureichender Schmierung zu vermeiden.

Bei den Isothermos-Achslagern (es handelte sich um Gleitlager) war das Gehäuse vorne grösser ausgebildet. In diesem kreiste ein Förderarm, der in den Ölraum eintauchte und das Öl auf den Achsstummel schleuderte.

 
Isothermos-Achslager am Ce 2/2 126 der Basler Verkehrs-Betriebe.
© Dominik Madörin, CH-Ettingen (Bild-Nr. DFA_8282)

 

Zurück zum Index

 

Aktualisiert am 28. April 2013