Home Glossar Z Zweiwegfahrzeug

 

Glossar

Zweiwegfahrzeug

Ein Zweiwegfahrzeug ist dafür eingerichtet, um sowohl auf der Strasse als auch auf Schienen verkehren zu können.

Meist handelt es sich bei Zweiwegfahrzeugen um mit Spurführungseinrichtungen versehene Strassenfahrzeuge auf LKW-Basis oder um Spezialkonstruktionen.

Zweiwegfahrzeuge kommen vielfach als Servicefahrzeuge für den Gleis- und Fahrleitungsunterhalt oder als flexible Rangierfahrzeuge auf Anschlussgleisen zum Einsatz. Sie erreichen auf Schienen nur geringe Geschwindigkeiten und eignen sich nicht für das Befördern von Zügen.

 


Zweiwegfahrzeug der Basler Verkehrs-Betriebe für die Schienenreinigung.
© Dominik Madörin, CH-Ettingen (Bild-Nr. D8A_7919)

 

Zurück zum Index

 

 

Aktualisiert am 06. September 2016