Home Bahn-Motorwagen 11-16 Serien-Übersicht

 

 Baselland Transport AG (BLT)

   Be 4/4 11–16 (ex BTB; 1966–1984)

Nr. Ü + Verbleib Bemerkungen
Be 4/4 11 –> 28.09.1984 an AOMC (Be 4/4 105)

03.1986: * (neue Kupplung System AOMC)
2014: + (Umbau zu Ausstellungswagen)

ex BTB (Be 4/4 11)

1980: Kollision in Oberwil (Reparatur bei SWP)

Rechteckscheinwerfer
Be 4/4 12 –> 28.09.1984 an AOMC (Be 4/4 102)

1985: * (behielt BSI-Kupplung)
2016: +
ex BTB (Be 4/4 12)

1981: Reparatur bei SWP (nach Kollision in Oberwil)

25.–26.07.1984: Transport zur AOMC für Versuchszwecke, keine Rückkehr.
Be 4/4 13 –> 28.09.1984 an AOMC (Be 4/4 103)

1985: * (neue Kupplung System AOMC)

20.07.1987: Frontalkollision mit Bt 531/532
2014: + (Umbau zu Ausstellungswagen)
ex BTB (Be 4/4 13)
Be 4/4 14 –> 28.09.1984 an AOMC (Be 4/4 101II, Ersatz für Be 4/4 101I)

09.1985: * (behielt BSI-Kupplung)
2016: +
ex BTB (Be 4/4 14)
Be 4/4 15 –> 28.09.1984 an AOMC (Be 4/4 101I)

1985: * (behielt BSI-Kupplung)
09.1985: + (nach Kabelbrand, ETS)
1988: ++
ex BTB (Be 4/4 15)
Be 4/4 16 –> 28.09.1984 an AOMC (Be 4/4 104)

1985: * (behielt BSI-Kupplung)
11.2007: ++
ex BTB (Be 4/4 16)

 

Zurück zum Typenblatt     Fahrzeugporträts

 

Aktualisiert am 04. September 2016